Alisas Regenbogensand

Alisas Regenbogensand



In Folge 222 findet Christian die Quelle an der es den Regenbogensand gibt, den Alisas Vater Hans Himmelreich für seine Regenbogenkristalle verwendet hat.


Als Christian ein gemaltes Bild von ihm aus seiner Kindheit findet, kommt ihm eine Idee wo sich der Regenbogensand befinden könnte.

Christian macht sich auf die Suche zu einem Geheimen Ort an dem es den Regenbogensand gibt. Laut einer Karte gibt es eine Quelle die versiegt ist.

Doch nachdem er einige Steine aus dem Weg geräumt hat, entdeckt er etwas wunderschönes. Er hat den Fundort des Regensbogenssandes gefunden.

Christian geht sofort in die Firma um Alisa zu holen. Als er sie an die Quelle des Sandes bringt, fragt sich Alisa warum sie eigentlich mitgegangen ist.

Als Christian einige Steine, die die Quelle blockiert haben entfernt, kommt der Regenbogensand zur Geltung. Alisa ist faszienert und überglücklich.

Sie fühlt sich an diesem Ort ihrem Vater sehr nahe.


In Folge 225 erinnert sich Christian an eine Begehnung als Kind in der er Alisa zum ersten Mal getroffen hat.

Als Christian mit Stefan einem alten Schulfreund über die damalige Schulzeit spricht, wird er neurig und durchblättert ein altes Fotoalbum. Dabei findet er eine Blume.

Er erinnert sich, an ein blondes Mädchen das ihm die Blume geschenkt hat. Es ist Alisa, die mit ihrem Vater an der Quelle des Regenbogensandes sich aufhielt.

Alisa pflückte eine Blume, die sie Christian schenkte.

Christian freute sich sehr darüber und trocknete die Blume die er in dem Fotoalbum wieder fand.
Mehr von uns
 
Facebook Like-Button
 
Werbung
 
"
Im TV
 

Alisa wird zurzeit nicht wiederholt.


  Hanna wird zurzeit nicht wiederholt.


Letzte Änderungen
 
10.12 .- News, Kalender, Homebild, Headerbanner, Hintergrund
 

=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=